Der Verbandsvorstand bittet alle Anschlussnehmer um Verständnis für eventuelle Druckabfälle oder kurzzeitige Lieferungsunterbrechungen, die bei routinemäßigen Überprüfungen des Leitungsnetzes entstehen können. Diese Prüfungen finden laufend statt und umfassen auch die Kontrollen von Schiebern, Ventilen und Hydranten.

Für eventuelle Fragen steht der Verbandsvorstand gern zur Verfügung.