Störungstelefon: 05706-4182529 - 0171-4066756 - 0170-8339869

Antrag Zwischenzähler

Elektronischer Antrag zur An- & Abmeldung sowie Wechsel eines Zwischenzählers

Füllen Sie einfach das untenstehende Formular aus und setzen Sie Ihre Unterschrift, im Anschluss erhalten wir Ihren Auftrag elektronisch und sie erhalten Ihren Antrag als PDF per Email (Bitte prüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner).

Hinweis: Das elektronische Antragsverfahren ist zur Zeit nur teilweise auf mobilen Geräten möglich! Sollten Sie Probleme beim Ausfüllen haben, so wechseln Sie bitte auf einen Laptop oder PC.

Zwischenzähler für Brauchwassernutzungsanlagen

* gilt auch für Viehhaltung / Spritzwasserbewässerung / Pool- und Teichbefüllung
Der Gebührenpflichtige ist verpflichtet, den Nachweis der verbrauchten und zurückgehaltenen Wassermengen durch einen oder mehrere auf seine Kosten fest eingebaute, ordnungsgemäß funktionierende und geeichten Wasserzähler zu führen.
Der Einbau muss innerhalb des Gebäudes fest in der Hausinstallation erfolgen, mobile Messgeräte und Installationen außerhalb des Gebäudes können aufgrund der Gefahr durch Missbrauch bzw. Beschädigung des Zählers nicht anerkannt werden.
Die Eichfrist eines Zwischenzählers beträgt 6 Jahre (immer bis zum 31.12 des Jahres in dem der Zwischenzähler abläuft). Nach Ablauf der Eichfrist muss der Zähler durch den Gebührenpflichtigen ausgetauscht werden. Eine Erinnerung seitens der Stadt Porta Westfalica erfolgt nicht.